Oberlausitzer Seniorenmeisterschaft


Die 27. Offenen Oberlausitzmeisterschaften der Senioren wurden durch den Schirmherrn der Veranstaltung, Herrn Bürgermeister Peuker und den Abteilungsleiter Schach des TSV Großschönau, Lothar Schmidt eröffnet. Den 22 Teilnehmern wird neben dem gut organisierten Turnier auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten.

Leider ist die Teilnehmerzahl durch die Überschneidung mit den Hessischen Senioreneinzelmeisterschaften und durch einige krankheitsbedingte Ausfälle etwas geringer als in den vergangenen Jahren.

In der ersten Runde blieben die großen Überraschungen aus. Lediglich die Schachfreunde Wolfgang Kretschmer sowie Norbert Schwenke konnten gegen höher eingestufte Gegner zumindest ein Remis erzielen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Großschönau Abt. Schach